The Ultimate Guide to Baby Travel Essentials for 2023: What You Need to Know Before Going on A Trip With Your Little One!

Der ultimative Leitfaden für Baby-Reise-Essentials für 2023: Was Sie wissen müssen, bevor Sie mit Ihrem Kleinen auf eine Reise gehen!

Reisen mit Ihrem Kleinen ist eine aufregende, aber auch beängstigende Erfahrung. Von der Buchung von Flügen bis zum Kofferpacken kann es überwältigend sein, sicherzustellen, dass Sie alles haben, was Sie für einen reibungslosen Ablauf der Reise benötigen. Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden zu den wichtigsten Reiseutensilien für Babys für 2023 zusammengestellt. um sicherzustellen, dass Sie alles haben, was Sie für eine stressfreie Reise mit Ihrem Kleinen brauchen. Egal, ob Sie eine Autoreise oder einen internationalen Flug planen, dieser Leitfaden gibt Ihnen umfassende Ratschläge zu den wichtigsten Dingen, die Sie mitnehmen sollten, wie Sie organisiert bleiben und wie Sie es Ihrem Kind während der Reise bequem machen. Mit der richtigen Vorbereitung können Sie dafür sorgen, dass die nächste Reise Ihrer Familie sicher und angenehm wird!

Wichtige Artikel für das Reisen mit einem Baby

Dies sind Dinge, die Sie unbedingt haben wollen, bevor Sie mit Ihrem Kleinen losfahren. - Autositz: Das erste, was Sie kaufen müssen, ist ein Autositz. Dies ist obligatorisch, wenn Sie mit einem Baby im Auto reisen. Die American Academy of Pediatrics empfiehlt, dass Ihr Kind einen Autositz verwendet, bis es mindestens 2 Jahre alt ist oder bis es die maximale Größe und das maximale Gewicht für den Sitz erreicht hat. So ist Ihr Kind im Auto immer sicher angeschnallt. Autositze werden mit verschiedenen Arten von Gurten geliefert, um sicherzustellen, dass Ihr Kind sicher und geschützt ist. Es gibt drei Haupttypen: - Kinderwagen: Wenn Sie mit einem Baby reisen, ist es empfehlenswert, einen Kinderwagen zu haben, den Sie zusammenfalten und im Auto transportieren können. Dies erleichtert das Reisen zu Fuß und ermöglicht es Ihnen, viel Babyausstattung mitzunehmen. - Babytasche: Wenn Ihr Kind neugeboren ist oder noch in seinem Autositz sitzt, können Sie einen Rucksack oder eine Umhängetasche verwenden, um seine kleine Tasche zu tragen. Wenn Ihr Kind älter ist, z. B. über 12 Monate, können Sie nach einer Tasche suchen, die ihm gut passt. - Decke: Eine Decke kann verwendet werden, um Ihr Kind im Autositz oder Kinderwagen oder sogar als Spielmatte in Ihrem Hotelzimmer zuzudecken.

A. Kleidung

Kleidung ist ein unverzichtbarer Artikel, auf den Sie achten sollten, besonders wenn Sie im Winter oder in der Übergangszeit reisen. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Baby für das Wetter an Ihrem Reiseziel angemessen gekleidet ist. Achten Sie darauf, Kleidung einzupacken, die bequem und leicht auszuziehen ist, wenn Ihr Kind etwas darauf verschüttet. Viele Eltern bringen auch gerne ein zusätzliches Outfit für ihr Baby mit, wenn sie häufig gewickelt werden. Dies ist praktisch, wenn Sie sich in einem öffentlichen Raum aufhalten und Ihr Baby öfter gewickelt werden muss. - Schlafsack/Wickeldecke: Wenn Ihr Kleines gerne gewickelt wird, bringen Sie eine Wickeldecke mit. Schlafsäcke sind auch eine tolle Alternative zum Wickeln. - Kleidung zum Wechseln: Bringen Sie Ihrem Baby zusätzliche Kleidung zum Wechseln mit, falls es etwas auf seinem Outfit verschüttet. Sie können auch ein Lätzchen mitbringen, wenn Ihr Baby gerne feste Nahrung zu sich nimmt. Babys sind unordentliche Esser, daher ist ein Lätzchen praktisch, wenn Sie in einem Restaurant oder in Ihrem Hotel essen. - Mütze: Eine Babymütze ist ein tolles Accessoire für unterwegs. Es ist auch hilfreich, wenn Ihr Baby dünnes oder feines Haar hat. Ein Hut kann sie sowohl vor der Sonne als auch vor Kälte schützen.

B. Windel- und Töpfchenzubehör

Wenn Ihr Baby noch Windeln trägt, sollten Sie sicherstellen, dass Sie genug für die Reise dabei haben. Sie sollten auch erwägen, ein Töpfchen mitzubringen, wenn Ihr Baby bereit ist, aufs Töpfchen zu gehen. Wenn Sie in ein anderes Land reisen, ist es eine gute Idee, zusätzliche Windeln und Feuchttücher mitzubringen. In einigen Ländern sind Windeln nicht leicht erhältlich, also bringen Sie am besten Ihre eigenen mit. Vielleicht möchten Sie auch ein paar Packungen Babytücher mitbringen. Sie wissen nie, wann Sie Ihr Baby oder seine Hände auf Reisen reinigen müssen. - Windeln: Sie sollten genug Windeln für die Zeit, die Sie reisen, mitnehmen, plus ein paar zusätzliche. Wenn Sie international reisen, sollten Sie sicher sein, dass die mitgebrachten Windeln biologisch abbaubar sind. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie planen, sich auf Reisen in der Nähe eines Gewässers aufzuhalten. - Babytücher: Sie sollten sicherstellen, dass Sie für die Dauer Ihrer Reise genügend Babytücher dabei haben. Sie sollten auch genug für sich selbst mitbringen, da Sie sich irgendwann zwangsläufig die Hände reinigen müssen.

C. Fütterungsvorräte

Wenn Sie stillen, müssen Sie eine Stilldecke oder einen Schal einpacken, um sich vor Zuschauern zu schützen. Wenn Sie mit der Flasche füttern, müssen Sie genügend Säuglingsnahrung für die Reise mitbringen. Sie sollten auch eine Flaschenbürste mitbringen, um die Flaschen Ihres Babys während der Reise zu reinigen. Natürlich möchten Sie auch eine Möglichkeit mitbringen, Ihr Baby unterwegs zu füttern. Wenn Sie in Restaurants essen, kann es hilfreich sein, einen Hochstuhl mitzubringen. Sie können auch ein Babykissen oder einen kleinen Tisch mitbringen, der an ihrem Autositz oder Kinderwagen befestigt wird. - Hochstuhl: Ein Hochstuhl kann das Essen in Restaurants für Ihr Baby einfacher und bequemer machen. Sie können den Hochstuhl für Ihr Baby benutzen, anstatt ein Babykissen oder einen kleinen Tisch mitzubringen. - Stilldecke: Wenn Sie stillen, sollten Sie eine Stilldecke oder einen Schal mitbringen. Dies kann dazu beitragen, Sie vor Zuschauern abzuschirmen, damit Sie sich beim Stillen in der Öffentlichkeit nicht zu exponiert oder bewusst fühlen.

D. Sicherheits- und Komfortartikel

- Autositzgurt: Wenn Ihr Autositz einen Gurt hat, bringen Sie ihn mit, damit Sie den Autositz einfach an Ihrem Kinderwagen befestigen können. Dies erleichtert den Transport Ihres Babys und des Autositzes. - Autositzbezug: Ein Autositzbezug kann den Autositz Ihres Babys vor Witterungseinflüssen schützen. Es kann auch helfen, Ihr Auto sauber zu halten. Sie können auch andere Komfortartikel für Ihr Baby mitbringen, wie geräuschunterdrückende Kopfhörer oder kuschelige Decken.

e. Spielzeug und Unterhaltung

Während Sie unterwegs sind, können Sie Spielzeug mitbringen, um Ihr Kind abzulenken und zu beschäftigen. Sie können auch unterwegs nach Unterhaltung suchen. Sie können einen Park, ein Museum besuchen oder sogar spazieren gehen. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, wie Sie Ihr Kleines auf Ihrer Reise beschäftigen können. Sie können auch ein paar Bücher mitbringen, um Ihrem Baby vorzulesen. - Bücher: Sie können ein paar Bücher mitbringen, um Ihrem Baby unterwegs vorzulesen. Sie können auch nach Büchern suchen, die spezifisch für Ihr Reiseziel sind, um Ihr Kind zu beschäftigen und gleichzeitig mehr über die Gegend zu erfahren, die Sie besuchen. - Spielzeug: Sie können Spielzeug auf Ihre Reise mitnehmen, um Ihr Baby zu beschäftigen und abzulenken, während es unterwegs ist oder in der Schlange steht. Achten Sie darauf, Spielzeug mitzubringen, das leicht zu reinigen ist, wenn es schmutzig wird.

So bleiben Sie organisiert, wenn Sie mit einem Baby reisen

Sie denken vielleicht, dass es mit einem Baby auf einer Reise schwieriger wäre, organisiert zu bleiben. Glücklicherweise gibt es jedoch viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Sachen im Griff behalten können, während Sie mit einem kleinen Kind reisen. Bringen Sie eine Reisetasche oder einen Koffer mit Fächern oder Beuteln mit, damit Sie organisiert bleiben. Dies kann Ihnen helfen, Ihre Sachen getrennt und leicht zu finden. Bringen Sie eine Reisemappe mit, um alle wichtigen Dokumente wie Bordkarten, Reisepässe und Personalausweise an einem Ort aufzubewahren. Suchen Sie unbedingt nach einer sicheren Brieftasche mit RFID-Blockierungstechnologie, um Identitätsdiebstahl zu verhindern. Sie können auch eine Handgelenk- oder Umhängetasche mitbringen, die klein genug ist, um sie unterwegs mitzunehmen, damit Sie immer einen Platz zum Verstauen Ihrer wichtigen Gegenstände haben.

Tipps, damit sich Ihr Baby während der Reise wohlfühlt

Wenn ein Baby wächst, entwickeln sich seine Sinne weiter, was bedeutet, dass es sich seiner Umgebung viel bewusster ist, als Sie vielleicht denken. Daher ist es wichtig, ihre Umgebung so ruhig und friedlich wie möglich zu halten, um sicherzustellen, dass sie sich während der Reise wohl fühlen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie es Ihrem Baby auf Reisen bequem machen können: - Bringen Sie Sound Machines mit: Sound Machines können dabei helfen, alle Umgebungsgeräusche zu übertönen, die Ihr Baby ablenken könnten. Dies kann ihnen helfen, ruhig und entspannt zu bleiben, damit sie das Beste aus ihren Reisen herausholen können. - Bleiben Sie während des Starts und der Landung wach: Dies ist der stressigste Teil der Reise für Babys.

Zurück zum Blog